Nebelgespräche

Date: Januar 25,  2013
Author: Moritz Stuhlfauth
Comments: Keine Kommentare
Categories: Geschichten, Texte

Der Boden auf dem er lief war feucht und kalt. Er spürte jedes Blatt, jeden Stein und die Nässe durch seine dünnen Stoffschuhe. Links und Rechts des Weges standen große alte Eichen. Sie sahen auf ihn herab. Die Eichen waren alt, modrig und feucht. Langsam kroch der weiße, kühle Nebel.

Read More